Kölner Stiftung Merten > Spenden/Zustiftung

Stiften oder Spenden?

Sie Teilen unsere Gedanken und Stiftungsziele?

Dann würden wir uns freuen, wenn Sie unsere ehrenamtliche Arbeit ganz konkret unterstützten. Dies ist auf zwei Arten möglich, zum einen durch eine Spende, zum anderen durch eine Zustiftung.


(Zu-)Stiftung und Spende unterscheiden sich in Ihrer Wirkung beim Empfänger.

Vielleicht bietet die folgende Tabelle eine kleine Entscheidungshilfe. Gerne können Sie uns auch jederzeit ansprechen:

 

Spende

(Zu-)Stiftung

Mittelverwendung

Zeitnahe Mittelverwendung des Gesamtbetrages innerhalb von einem Jahr

  • Gestifteter Betrag darf nicht zur Zweckverwirklichung eingesetzt werden
  • Stiftungsvermögen bleibt "ewig" erhalten
  • Zeitnahe Mittelverwendung der Kapitalerträge innerhalb von einem Jahr

Wirkung der Zahlung

Kurzfristige, hohe Wirksamkeit

Nachhaltige, langfristige Wirksamkeit

Steuerliche Freibeträge

  • 20 % der Einkünfte oder
  • 4 ‰ der Umsätze und der im Kalenderjahr aufgewendeten Löhne und Gehälter
  • 1 Million Euro pro Ehegatte, verteilt über zehn Jahre
  • 20 % der Einkünfte oder
  • 4 ‰ der Umsätze und der im Kalenderjahr aufgewendeten Löhne und Gehälter

Zielsetzung

direkte Finanzierung dringender, wichtiger, kostenintensiver Projekte

  • Finanzierung laufender Projekte
  • Rücklagenbildung zur Vergrößerung des Stiftungskapitals
  • Fortsetzung von Projekten auch möglich, wenn Spendenaufkommen geringer wird


Stiftung als Erbe
Warum ist eine Testamentsspende sinnvoll?

Eine Testamentsspende...

  • ...gibt die Möglichkeit, auch mit dem letzten Willen Gutes zu tun.
  • ...kommt ohne Abzüge durch die Erbschaftssteuer Menschen zugute.
  • ...verhindert, dass der Nachlass anonym in der Staatskasse untergeht, falls Sie keine erbberechtigten Angehörigen haben.
  • ...stärkt als Zustiftung das Vermögen Kölner Stiftung Merten und die wirtschaftliche Basis der Kölner Stiftung Merten auf Dauer.

 

Für den Fall, dass Sie uns direkt spenden möchten, so möchten wir Ihnen dazu natürlich die Gelegenheit geben:

Kontoinhaber: Kölner Stiftung Merten
Konto 325264
Bankleitzahl: 37050299
SWIFT−BIC: COKSDE33XXX
IBAN:DE54370502990000325264